Windows 10 das Datensammeln abgewöhnen

Da ich dieses Wochenende wieder darauf angesprochen wurde, bekommt Windows 10 meinen ersten Beitrag.

Ja es ist kein bloßes Gerede, Windows 10 ist sehr kommunikativ. Es fängt schon mit dem nervigen Offerieren des Upgrades auf Windows 10 an und geht bis zum Bereitstellen von Updatepaketen für andere. Trotz alledem kann man durchaus Windows 10 installieren. zudem mittlerweile auch schon ein größeres Update angeboten wurde. Wenn man es installiert, dann sollte man jedoch wissen wie man wichtige Sicherheitseinstellungen machen kann. Dafür habe ich hier einen guten Artikel gefunden:

heise online, Windows 10, Datensammelwut beherrschen

Dazu Microsoft Deutschland: